AT Schulungen & Prüfservice
 

Hubarbeitsbühnen bedienen - Unterweisung für Bediener/innen mit Vorkenntnissen

nach DGUV Grundsatz 308-008

Dauer: 1 Tag 

Safety First - gilt beim Umgang mit Hubarbeitsbühnen! Damit Unfälle vermieden werden können, werden von uns Arbeitskräfte, welche mit Hubarbeitsbühnen arbeiten, regelmäßig in Sachen Theorie und Praxis fachgerecht nach DGUV geschult. 


Teilnehmerkreis: 

Die Schulung richtet sich an Bediener/innen, welche bisher nur praktische Erfahrungen mit Hubarbeitsbühnen besitzen und noch keinen Bedienerausweis vorweisen können. 


Voraussetzungen:

  •  Mindestalter 18 Jahre

  •  Körperliche und geistige Eignung


Abschluss:

-> Bedienerausweis für Hebebühnen/Hubarbeitsbühnen sowie ein Zertifikat


Hinweis:

Bitte bringen Sie ein Lichtbild mit und für den praktischen Teil Sicherheitsschuhe sowie ggf. wetterfeste Kleidung.


Ihr Nutzen:

  • Sie erwerben den Fahrerausweis für Hebebühnen/Hubarbeitsbühnen, welcher unbefristet gilt.

  • Sie erfüllen die Anforderungen der DGUV 308-008 (BGG 966).

  • Sie vertiefen Ihr praktisches Können in Kombination mit theoretischem Fachwissen im Umgang mit Hubarbeitsbühnen.


Termine:

Unsere Ausbildung zur Bedienung von Hubarbeitsbühnen findet statt am Samstag, den 07.03.2020 von 8 Uhr bis ca. 15 Uhr. Bitte melden Sie sich bei Interesse telefonisch, per E-Mail oder über unsere Website an. 

Gerne dürfen Sie aber auch einen Wunschtermin zur Absprache angeben - gerne auch in Ihrem Unternehmen -  falls eine Hubarbeitsbühne vorhanden ist - oder bei uns in Burgau.

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn