AT Schulungen & Prüfservice
 

Berufskraftfahrer Weiterbildung module 1 - 5 (Module nach BKrfqg)

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw-Modul 1: Eco-Training (beinhaltet die Kenntnisbereiche 1.1, 1.2, 1.3 nach Anlage 1 BKrFQV)

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw-Modul 2: Sozialvorschriften für den Güterverkehr (beinhaltet die Kenntnisbereiche 2.1 und 2.2 nach Anlage 1 BKrFQV)

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw-Modul 3: Fahrsicherheit, Gefahrenlehre und Sicherheitstechnik (beinhaltet die Kenntnisbereiche 1.2, 3.1 und 3.5 nach Anlage 1 BKrFQV)

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw-Modul 4: Fahrer und Image (beinhaltet die Kenntnisbereiche 3.1, 3.2, 3.3, 3.4, 3.6 und 3.7 nach Anlage 1 BKrFQV)

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw-Modul 5: Ladung sichern (beinhaltet den Kenntnisbereich 1.4 nach Anlage 1 BKrFQV)


Dauer: 5 Tage á 7 Stunden Weiterbildung (Module)


Teilnehmerkreis: 

Alle Fahrer, die ihre Fahrerlaubnis C1, C1E oder CE (Lkw über 3,5t zGM und deren Kombination) gewerblich nutzen möchten.


Abschluss:

-> Teilnahmebescheinigung / Zertifikat nach BKrFQG


Ihr Nutzen:

Sie erwerben alle Bescheinigungen für den Eintrag der Kennzahl "95" in Ihren Kartenführerschein.

 

Termine:

Die Termine für unsere Modul-Weiterbildungen finden nach Absprache statt. 

Wir freuen uns über Ihre Anfrage! 



 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn